Das Weihnachtskonzert bot ein buntes Programm mit vielen Highlights. Aus fast allen Fachschaften waren Beiträge zu hören, von den Blas-, Tasten- und Streichinstrumenten bis hin zu E-Gitarre und Gesang – allesamt sehr gut vorbereitet und musiziert auf beeindruckend hohem Niveau! Mit verschiedenen Solobeiträgen, SchülerInnen-Lehrpersonen-Duos und grossen Ensembles wie Cellibassi und den vereinten Blockflötenensembles Flötenwirbel und Flötenzauber, sorgten die Musikerinnen und Musiker für einen breiten Querschnitt durch unseren Musikschulalltag. Ein weiterer Höhepunkt war das Klaviertrio aus den drei Instrumentallehrerinnen Carolin Forster Borioli (Violine), Eva-Maria Burkard (Violoncello) und Elisabeth Kolar (Klavier). Mehrere Lehrpersonen wurden zudem für ihre Dienstjubiläen geehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.